Milliarden für den Stillstand. Die Rolle der EU im Nahostkonflikt

Palästina erhält seit Jahren hohe Zahlungen an Hilfsgeldern. Dennoch sind keine Fortschritte zu beobachten. Werden die Milliarden, die die EU vergibt, für diesen Stillstand bezahlt, fragt Filmemacherin Sabrina Dittus. Im Jahr 2017 werden es 50 Jahre sein, dass Israel Palästina besetzt hält und fast 25 Jahre seit dem Oslo-Prozess. Und obwohl Palästina vor dem UN-Gebäude in New York mittlerweile seine Flagge hissen darf und wie der Vatikan Beobachterstatus hat, ist das besetzte Palästina von einem souveränen Staat weit entfernt.

 

Kurzinfos

2015
Länge: 
58 Minuten
Format: 
DVD

Alter

Altersempfehlung: 
ab 16 Jahren
Sprachfassung: 
Voice Over