Kurzspielfilm

Angst isst Seele auf

Auf dem Weg zum Theater wird der farbige Schauspieler Mulu von rechtsradikalen Jugendlichen brutal zusammen geschlagen. Dennoch gelingt es ihm, rechtzeitg zur Aufführung des Stückes "Angst essen Seele auf" von Rainer Maria Fassbinder da zu sein.
 

Poko

Als es bei Pokos Schwangerschaft zu Komplikationen kommt, ist der Weg zum Krankenhaus zu weit, um ihr helfen zu können.

Finstere Zeiten

Weil nach einer Razzia in einem arabischen Viertel in Tel-Aviv die Dienstwagen überfüllt sind, findet sich ein israelischer Reservist in Handschellen mit einem arabischen Jungen wieder, auf den er aufpassen soll. Als das Auto nicht zurückkehrt, machen sie sich als Schicksalsgemeinschaft auf den Weg in die Stadt ...

Seiten

RSS - Kurzspielfilm abonnieren