Tansania

Saubere Ernte – Mavuno Safi

Der Film erzählt vom Schicksal zweier Dörfer in Ostafrika. Die Menschen dort leben seit Generationen von der Baumwolle, dem wichtigsten Rohstoff unserer Bekleidungsindustrie. Ein Dorf baute auf die Industrialisierung der Landwirtschaft mit viel Technik und teuer importierter Chemie – und stirbt heute in der Schuldenfalle. Das zweite Baumwolldorf versuchte es dagegen mit dem biologischen Anbau von Baumwolle und erntet schon nach wenigen Jahren beschiedenen Wohlstand und blickt mit viel Zuversicht in die Zukunft.

Mbogos Ernte

Am Beispiel der Baumwolle und ihrer Funktion für die Menschen in einem tansanischen Dorf werden die Abhängigkeiten eines armen Landes auf dem Weltmarkt verdeutlicht.

Diese Hände

In einem Steinbruch in Tansania zerklopfen die Frauen in harter und eintöniger Arbeit zu kleinen Brocken. Maschinen können diese Arbeit ungleich schneller erledigen. Doch die Regenzeit legt die Maschinen lahm.

Seiten

RSS - Tansania abonnieren