Armut / Reichtum

Eisenfresser

Ein Film von Shaheen Dill-Riaz, Deutschland 2007
85 Min., f., Dokumentarfilm

Kurze Filmbeschreibung

„Wo das Meer endet und die Berge sich erheben, dort herrscht die göttliche Ruhe, dort sollst Du leben“.
(Sprichwort aus Bangladesch, zitiert nach dem Film „Die Eisenfresser“)

Maroa

Als die elfjährige Maroa in einem Heim für straffällige gewordene Kinder und Jugendliche in der venezolanischen Hauptstadt Caracas den Musiklehrer Joaquin kennen lernt, entdeckt das Mädchen, das weder lesen noch schreiben kann, die Liebe zur Musik.

Seiten

RSS - Armut / Reichtum abonnieren