Frauen

Ich bin Louisa Jules

Mit zunehmendem Alter setzt sich Louisa, die bei ihrer Berliner Adoptivfamilie lebt, mit ihrer Herkunft auseinander. Der Besuch bei ihren leiblichen Eltern in Madagaksar stellt die 19-Jährige vor viele Fragen für sich und ihre Zukunft.

Unsere Fremde

Notre Etrangère
Ein Film von Sarah Bouyain
Burkina Faso, Frankreich 2009, 82 Min., Spielfilm, OmU

1. Inhalt kurz:
Unsere Fremde erzählt die Geschichte zweier Frauen zwischen zwei Kulturen, zwei Ländern, Frankreich und der Stadt Bobo Dioulasso in Burkina Faso. Aber es geht auch um Probleme, die in Mischehen entstehen, um Adoption und die Bedeutung von willkürlich zerrissenen Familienbanden. Mutter und Tochter, die in diesem Fall getrennt worden sind, versuchen, sich und die „Andere“ wieder zu finden.

Rain

Der Film über das Mädchen Rain, das in Nassau, der Hauptstadt der Bahamas lebt, ist für den Weltgebetstag der Frauen empfohlen

Seiten

RSS - Frauen abonnieren