Mit den Augen der Anderen: China

UFO in Her Eyes
Ein Film von Xiaolu Guo. China, Deutschland 2011, 110 Min. OmU

Während eines Rendezvous im Reisfeld hört die Bäuerin Kwok Yun ein eigenartiges Geräusch, erblickt einen großen, silbernen Gegenstand am Himmel und
plötzlich liegt ein Fremder neben ihr. Ein amerikanischer Geschäftsmann, der erste Mensch aus dem sagenhaften Westen, der ihr begegnet. Kwok Yun
nimmt ihn mit nach Hause, aber genauso plötzlich wie er auftaucht verschwindet er auch wieder. Als Kwok Yun der Bürgermeisterin davon berichtet erkennt
diese sofort was sich aus dieser eigenartigen Geschichte machen lässt. In kürzester Zeit entsteht, mit Hilfe der Regierung, eine UFO-Site für Touristen, mit Parkplätzen, Hotels und Karpfenteichen. Das Dorf und seine BewohnerInnen geraten in einen Modernisierungsstrudel und nehmen den Kampf gegen
die Fortschrittsfanatiker auf. Eine bissige und unterhaltsame Sozialsatire zum heutigen China.

Die Filmreihe „Mit den Augen der Anderen“ widmet sich jedes Semester einem Länderschwerpunkt. Die ausgewählten Filme zeigen Ausschnitte der Filmproduktion der jeweiligen Länder, in diesem Semester China. Ein thematischer Schwerpunkt der Filmreihe ist das Spannungsfeld Fortschritt – Tradition im modernen China, mit seinen gesellschaftlichen Umbrüchen.

Die Filmreihe ist eine Kooperation von: Evangelisches Zentrum für Entwicklungsbezogene Filmarbeit (EZEF), Evangelisches Medienhaus GmbH, Asien-Haus und vhs stuttgart.

Datum: 
Mittwoch, 11. April 2018
Ort: 
Treffpunkt Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart
Uhrzeit: 
20:00